Das Ballett ist eine alte und hoch bewährte Tanztechnik, in der z. B. Koordination, Musikalität, Körperspannung, Haltung, Balancegefühl, Sinn für Ästhetik etc. trainiert werden.

 

Hier ein Video über TamTam und unseren Ballettbereich:


Kreatives Ballett für Kinder

Im kreativen Ballett haben wir ein einzigartiges pädagogisches Konzept für den Ballettunterricht mit Kindern entwickelt.

Ballett wird bis heute für die leichtfüßige Eleganz geliebt und bietet den Kindern neben dem Erlernen von einer guten Haltung, Koordination und Körperbeherrschung, ein Gefühl für tänzerische Ästhetik.

Beim kreativen Tanz steht die Individualität des Tänzers und der Tänzerin im Vordergrund - das persönliche Erleben, die eigene Kreativität, die Phantasie und der persönliche Ausdruck. 

 

Diese beiden Ansätze der Tanzpädagogik bringen wir im kreativen Ballett zusammen.

Somit erlebt ein Kind bei uns in einer kreativen Ballettstunde sowohl dem hohen Ideal des Balletts nachzustreben, als auch die eigene Individualität, Kreativität und Musikalität in seiner Bewegung zu entfalten. Das Kind wird somit nicht nur zu jemandem erzogen, der etwas perfekt nachahmen kann, sondern zu jemandem, der intelligent und kreativ seinen Körper einzusetzen weiß und zum Schöpfer von Tanz und Bewegung wird.


Ballett für Teenies

Ballett erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Jugendlichen. Ballett ist ein effektives sportliches Workout, das die Koordination, Musikalität und Körperbeherrschung schult und auch gleichzeitig eine künstlerische Betätigung ist. Viele Jugendliche empfinden dies als optimalen Ausgleich zum Alltag. Zudem können sie nach anstrengenden Schultagen durch das Ballett, das eine hohe Konzentration erfordert, im Kopf frei werden. Bei uns können sowohl Jugendliche, die Ballett einmal ausprobieren wollen, als auch die, die schon viel Erfahrung im Ballett haben, eine passende Stunde finden.

 

Ballettvariation

Dieses Angebot ist einzigartig bei TamTam. Die SchülerInnen erlernen Orginalschritte aus bekannten Balletten wie Dornröschen, Schwanensee, Paquita, Giselle u.v.m. Diese Schritte sind zum Teil über viele Jahrzehnte weitergegeben worden und zeigen welch großes Können und tänzerische Vielfalt schon Tänzer und Choreografen Mitte des 20. Jahrhunderts oder früher hatten.

Spitzentanz

Spitzentanz ist die Vollendung der wunderschönen Ballettästhetik. Erst nach vielen Jahren des Balletttrainings kann eine Schülerin mit dem Spitzentanz beginnen und so ihr Können weiterentwickeln. Wir unterrichten Spitzentanz in unseren Talentschuppen- und Ausbildungsklassen, sowie in der fortgeschrittenen Teenie-Ballettgruppe.


Neoklassisch

Im Neoklassischen Tanz werden die ästhetischen und technisch schwierigen Elemente des klassischen Tanzes mit Elementen aus den zeitgenössischen Tanzstilen wie z. B. modern Dance oder Jazzdance verbunden. Getanzt wird auf unterschiedlichste Musikstile und es entsteht eine modern anzusehende Ästhetik. Wir unterrichten Neoklassisch im Rahmen unserer Ausbildungsklasse mittwochs um 19.05 Uhr.

Ballett für Jungs

Jungs sind bei uns genauso willkommen im Ballett wie Mädchen. Klassischer männlicher Tanz ist voller Kraft, Virtuosität und Eleganz und kann mit den hohen Sprüngen und Vielfachdrehungen sehr beeindruckend aussehen. Jungs haben zusammen mit den Mädchen Unterricht und die Möglichkeit speziell auf männliche Ballettübungen ausgerichtete Einzelstunden zu erhalten.

Ballett für Erwachsene

Viele Erwachsene wünschen sich schon ein Leben lang einmal Ballett zu tanzen. Unser Anfängerkurs bietet hierfür die Gelegenheit. Es gibt aber auch einige, die Ballett als Kinder kennengelernt haben und nun daran anknüpfen möchten. Unser Kurs für Teilnehmer mit Vorkenntnissen ist hierfür bestens geeignet.


ta.tam@t-online.de

01573 4507325

tamtamtanzschule